Sunrise Divers Open Water Referral Course
 
 

Sunrise Divers - PADI 5 Sterne Tauchschule

 

Sunrise Divers - Mitglied des SSS Druckkammer Netzwerk

 
Geschütztes Online ZahlungssystemGeschütztes Online Zahlungssystem
Freiwasser Überweisung in Phuket Thailand Unsere Hotline... +66 89 474 1828
 

Open Water Freiwasser Überweisung

 

Mit dem PADI Ausbildungsprogramm hast Du die Möglichkeit die Theorie und Schwimmbad-ausbildung bei Dir zu Hause zu machen. Die noch ausstehenden Freiwassertauchgänge kannst Du anschließend bei uns in den Tropen durchführen. Bei Sunrise Divers hast Du die Wahl, zwischen Strand- und Bootstauchgängen. Das einzige was Du brauchst um Deinen Tauchkurs bei uns fortzusetzen ist das Überweisungsformular Deines Tauchlehrers.

PADI Open Water Referral

2 Tage Kurs
2 Strandtauchgänge und 2 Tauchgänge mit dem Tagesausflugsschiff - 10.900 Baht

2 Tage Kurs
4 Tauchgänge mit dem Tagesausflugsschiff - 11.900 Baht

Preise beinhalten: Leihausrüstung, Log Buch, Zertifizierung und Versicherung.

Für Reservierungen oder Informationen - Kontaktiere Sunrise Divers

Online Anmeldung an Sunrise Divers Phuket Thailand

Geschützte KreditkartenzahlungGeschützte Kreditkartenzahlung

Verfahren zur Überweisung von PADI Open Water Tauchschülern und Heraufstufung von PADI Scuba Divers

1. Ein PADI Instructor im Lehrstatus schliesst einen oder mehrere Ausbildungsteile mit einem Tauchschüler ab. Der Tauchschüler kann überwiesen werden, nachdem er einen beliebigen Teil der Entwicklung der Kenntnisse in Tauchtheorie, Schwimmbad-Tauchgang oder Freiwasser-Tauchgang abgeschlossen hat.

 

Tauchlehrer Jamie und Marc

Hausriff am Katastrand

Tagesausflugsschiff
Zur Fotogalerie

2. Die Überweisung beginnt, wenn der Instructor das Open Water Diver Kurs Überweisungsformular ausfüllt, das die bereits abgeschlossenen Teile der Ausbildung dokumentiert. Das Formular muss das Abschlussdatum der jeweiligen Kursteile enthalten und mit den Initialen sowohl des Instructors als auch des Tauchschülers versehen sein. Eine Kopie der ausgefüllten „Erklärung zum Gesundheitszustand" des Tauchschülers muss ebenfalls beigefügt werden - ansonsten muss der Tauchschüler vor jeglicher Aktivität im Wasser mit dem neuen Tauchlehrer eine neue „Erklärung zum Gesundheitszustand" ausfüllen. Es ist weiterhin empfohlen, dass der überweisende Instructor die entsprechenden Teile der „PADI Open Water Diver Training Record" Blätter im Logbuch des Tauchschülers unterschreibt.

3. Schliesst ein Tauchschüler seine Ausbildung nicht innerhalb von 12 Monaten ab, kann der überweisende Instructor die Gültigkeit der Überweisung um weitere 12 Monate verlängern, indem er mit dem Tauchschüler einen neuen Ausbildungsteil durchführt und mit dem Tauchschüler einen vorherigen Ausbildungsteil wiederholt, oder indem er mit dem Tauchschüler das PADI Scuba Review Programm durchführt. Jedes Mal, wenn der Tauchschüler einen Ausbildungsteil oder das PADI Scuba Review Programm absolviert hat, beginnt eine neue 12-monatige Überweisungsperiode. Trotzdem sollten überwiesene Tauchschüler überlegen, ihre Ausbildung so schnell wie möglich abzuschliessen. PADI Scuba Diver, die das Open Water Diver Brevet erlangen wollen, können dies ohne zeitliche Begrenzung zu einem beliebigen Zeitpunkt nach ihrer Brevetierung in Angriff nehmen.

Zum Seitenanfang
 

SUNRISE DIVERS TAUCHEN IN PHUKET THAILAND
Büro Adresse: 269/24 Patak Road - Karon Beach - Phuket 83100 - Thailand
Telefon: +66 76 398 040 - Fax: +66 76 396 109
Handy: +66 89 474 1828
Email:

Deine Anfrage an Sunrise Divers

PADI 5 Sterne Tauchschule R-6852
Thailändische Touristenbehörde Lizenz 34/00270
Mitglied der TDA Thailand Taucher Organisation
Mitglied des SSS Rekompressionskammer Netzwerk


Webseitenbetreuung durch Sunrise Divers