PADI Divemaster Course
 
 

Sunrise Divers - PADI 5 Sterne Tauchschule

 

Sunrise Divers - Mitglied des SSS Druckkammer Netzwerk

 
Geschütztes Online ZahlungssystemGeschütztes Online Zahlungssystem
Phuket Thailand Divemaster Kurs Unsere Hotline... +66 89 474 1828
 

Divemaster Kurs in Phuket Thailand

 

Der PADI Divemaster Kurs stellt den Einstieg in die professionelle Stufe der Tauchausbildung dar, und er spielt deshalb innerhalb des PADI Systems eine dominierende Rolle. PADI Divemaster assistieren Tauchschülern und PADI Tauchlehrern bei der Tauchausbildung, und sie sind zuständig für die Supervision der Tauchaktivitäten von brevetierten Tauchern, Schnorchlern (Snorkler) und Schnorcheltauchern (Skin Diver). Offensichtlich können Divemaster, die am Anfang ihrer Profikarriere stehen, die Sicherheit und den Spass stark beeinflussen, den Taucher während ihrer Ausbildung und beim Tauchen haben. Zur gleichen Zeit geht der Blick eines Divemasters aber auch nach vorn, indem sie die Erfahrung sammeln, auf die sie später als PADI Assistant Instructor oder als PADI Open Water Scuba Instructor zurückgreifen können.

PADI Divemaster Tauchkurs in Thailand

3 Wochen Tauchkurs
Friewasserlektionen und Tauchgänge mit dem Tauchschiff - 28.900 Baht

Für Reservierungen oder Informationen - Kontaktiere Sunrise Divers

Online Anmeldung an Sunrise Divers Phuket Thailand

Geschützte KreditkartenzahlungGeschützte Kreditkartenzahlung
 

Hausriff am Katastrand

Tagesausflugsschiff
Zur Fotogalerie

Was ist ein Divemaster?

Von der Gemeinschaft der Sporttaucher werden bestimmte Charakteristika von einer Person erwartet, die PADIs Divemaster Stufe erreicht hat. Hierzu zählen:

• Beispielhafte Tauchfertigkeiten. Die Fertigkeiten des PADI Divemasters lassen sich als Demonstrationen für Tauchschüler nutzen.

• Rettungsfertigkeiten. Der PADI Divemaster kann Tauchunfälle verhindern und managen, und seine Rettungsfertigkeiten dienen Tauchschülern als Vorbild.

• Kenntnisse der Tauchtheorie auf Profi-Niveau. Die Tiefe der theoretischen Kenntnisse geht Hand in Hand mit Erfahrung und Professionalität. Dies ist die Grundlage für Problemlösungsfähigkeit und Kreativität bei der Ausübung der Divemastertätigkeiten, wie auch für die Weiterentwicklung zum PADI Assistant Instructor.

• Kompetenz als „zertifizierter Assistent“. PADI Divemaster wissen, wie sie den Instructor in der Ausbildung unterstützen, indem sie unter dessen Anleitung und Kontrolle logistische Aufgaben und Supervisonstätigkeiten sowie begrenzte Ausbildungsfunktionen übernehmen.

• Fähigkeiten im Tauchmanagement und in der Supervision. PADI Divemaster übernehmen auf angemessene Weise begrenzte Verantwortung für brevetierte Taucher, indem sie Tauchaktivitäten leiten oder managen. Dies erfordert ausgeprägte Fähigkeiten im zwischenmenschlichen Bereich und ein gutes Urteilsvermögen, sowie fundierte Kenntnisse der Tauchumgebungen und Tauchaktivitäten. Der PADI Divemaster unterstützt zudem das Dive Center / Resort beim Risikomanagement.

• Vorbildliches, ethisches Verhalten. Vom PADI Divemaster wird die allgemein übliche Ehrlichkeit und Höflichkeit erwartet, und dass er die allgemein anerkannten, verantwortlichen Tauchpraktiken befolgt. Sein Verhalten hat Auswirkung auf alle Divemaster, auf das Dive Center, für das er arbeitet und auf PADI insgesamt.

• Enthusiasmus und Spass. Leute lernen Tauchen weil es Aufregung, Abenteuer und Herausforderung verspricht - oder kurz gesagt, um Spass zu haben. Daher erwarten sie von einem PADI Divemaster, dass dieser ihnen unter Berücksichtigung ihrer Interessen und Fähigkeiten dabei hilft, Spass beim Tauchen zu haben. Taucher erwarten von PADI Divemasters, dass sie angenehme, umgängliche Personen sind, mit denen sich gut auskommen lässt. Zudem unterstützt der PADI Divemaster das Bemühen der Tauchgemeinschaft, dass Taucher aktiv bleiben und ihrem Sport nicht den Rücken kehren.

 

Kursziele

Um die beschriebenen Charakteristika eines Divemasters zu entwickeln, gibt es für den PADI Divemaster Kurs fünf übergeordnete Ziele:

1. Entwicklung der Kenntnisse, der Einstellungen, des Urteilsvermögens und der Fertigkeiten, die für die Supervision brevetierter Taucher bei Tauchgängen vom Land oder vom Boot aus benötigt werden.

2. Entwicklung der Kenntnisse, der Einstellungen, des Urteilsvermögens und der Fertigkeiten, um bei der Ausbildung von Tauchern in PADI Kursen assistieren zu können.

3. Entwicklung der Kenntnisse, der Einstellungen, des Urteilsvermögens und der Fertigkeiten, die der Divemaster benötigt, um selbstständig bestimmte PADI Programme für brevetierte Taucher und für Nicht-Taucher durchführen zu können (z.B. Scuba Review, Discover Snorkeling, PADI Skin Diver Kurs).

4. Entwicklung der Kenntnisse, Wasserfertigkeiten, Rettungsfertigkeiten und Erfahrung des Kandidaten auf ein Niveau, das es ihm ermöglicht, erfolgreich am PADI Assistant Instructor Kurs und am PADI Instructor Development Course (IDC) teilzunehmen und ihm den Mut gibt, sich zur Teilnahme an diesen Programmen zu entscheiden.

5. Individuelle Förderung jedes Kandidaten, um seine persönlichen Interessen und Bedürfnisse zu realisieren und um den Ansprüchen und Erwartungen der Tauchgemeinschaft an „Leader“-Persönlichkeiten zu entsprechen (z.B. Risikomanagement, persönliche Gesundheit und Sicherheit, geschäftliche Interessen des Einzelhandels).

Zum Seitenanfang
 

SUNRISE DIVERS TAUCHEN IN PHUKET THAILAND
Büro Adresse: 269/24 Patak Road - Karon Beach - Phuket 83100 - Thailand
Telefon: +66 76 398 040 - Fax: +66 76 396 109
Handy: +66 89 474 1828
Email:

Deine Anfrage an Sunrise Divers

PADI 5 Sterne Tauchschule R-6852
Thailändische Touristenbehörde Lizenz 34/00270
Mitglied der TDA Thailand Taucher Organisation
Mitglied des SSS Rekompressionskammer Netzwerk


Webseitenbetreuung durch Sunrise Divers