Scuba Diving in Burma
 
 

Sunrise Divers - PADI 5 Sterne Tauchschule

 

Sunrise Divers - Mitglied des SSS Druckkammer Netzwerk

 
Geschütztes Online ZahlungssystemGeschütztes Online Zahlungssystem
Informationen des Mergui Archepel in Myanmar (Burma) Unsere Hotline... +66 89 474 1828
 

Tauchen Burma - Myanmar Informationen

 

Das Mergui Archipel besteht aus über 800 meist unbewohnten Inseln und liegt an Burmas südlicher Grenze zu Thailand in der Andamanen See. Über 50 Jahre für Ausländer und Taucher geschlossen finden sich hier Inseln, mit weißen feinsandigen Stränden und großartigen Tauchplätzen. Für Taucher bietet sich in Myanmar (Burma) die seltene Gelegenheit eines der letzten unerforschten Tauchreviere zu entdecken. Das Tauchen in Burma erfolgt über Ranong oder Khao Lak in Thailand mit Transfer von Phuket. Einige Kombifahrten in Burma und Thailand führen von und nach Phuket.

Burma Tauchsafaris in der Übersicht

Tauchen in Burma ist nur wenigen bekannt und gilt unter Tauchern als eines der besten Reviere in Asien. Der Standard der Tauchschiffe in Phuket verbessert sich jedes Jahr und Plätze wie Western Rocky, North Twin, Black und Little Torres Island bieten Weltklasse Tauchen. Viele Tauchreisen fahren die Similan und Surin Inseln an aber nur wenige fahren über die Grenze nach Burma - Myanmar.

Tauchreisen nach Burma sind generell länger als Fahrten zu den Similan Inseln, oft 7 Tage und mehr. Die Tauchschiffe legen entweder von Phuket, Khao Lak oder von der thailändisch - burmesischen Grenze in Ranong ab. Gäste müssen hier ein Eintrittsgeld von etwa 240 U$ in bar an den Zoll bezahlen.

Das Mergui Archipel ist noch relativ unerforscht und größtenteils unbewohnt. Eine Tauchsafari nach Burma ist etwas besonderes, die dauerhafte Eindrücke über- und unterwasser hinterlässt. Das in den vergangenen Jahren praktizierte Dynamitfischen wurde mit dem Sturz der vergangenen thailändischen Regierung auch verbannt und wir dürfen hoffen das es so bleibt. Längere Tauchreisen bis Black Rock sind zu empfehlen, da die Sichtweiten in tiefen Gewässern generell besser sind. Das Tauchen in Burma ist im gegensatz zu Thailand noch wenig erschlossen. Es können Tage vergehen bevor man einem anderen Tauchschiff begegnet.

 

Burma (Myanmar) Tempel und menschenleere Stände
Tauchen Burma - Myanmar

Lampi Inseln
Tauchen in Burma - Tauchsafaris in das Mergui Archipel

Haie in Burma
Tauchen Burma - Myanmar

 

SUNRISE DIVERS TAUCHEN IN PHUKET THAILAND
Büro Adresse: 269/24 Patak Road - Karon Beach - Phuket 83100 - Thailand
Telefon: +66 76 398 040 - Fax: +66 76 396 109
Handy: +66 89 474 1828
Email:

Deine Anfrage an Sunrise Divers

PADI 5 Sterne Tauchschule R-6852
Thailändische Touristenbehörde Lizenz 34/00270
Mitglied der TDA Thailand Taucher Organisation
Mitglied des SSS Rekompressionskammer Netzwerk


Webseitenbetreuung durch Sunrise Divers